Carnaval de Águilas
Trotz, dass wir angeschlagen waren, konnten wir uns das Mega-Event, den Karneval in Águilas, nicht entgehen lassen. Viel Zeit hatten wir nicht mehr, da am Samstag Schluss ist mit Karneval und wir so bis zum nächsten Jahr hätten warten müssen. Das geht ja mal gar nicht, da ich als „alter Narr“ unbedingt dabei sein musste. Da wir vorher noch einen Termin hatte, sind wir also etwas früher los und hatten so noch jede Menge Zeit, um uns Águilas anzuschauen, wobei wir uns auf die Promenade beschränkten. Nach einigen Tagen Regen in Lubrin, war das Wetter in Águilas herrlich und vor allem hatte es hier ein paar Grad mehr. Wie genossen also die Sonne in einer Eisdiele am Meer und waren rundum zufrieden.



Schnell noch etwas Essen bevor der Zug kommt

Schon lange hatten wir mal wieder richtig Hunger auf Döner. Da Águilas um einiges größer ist, gab es hier mit Sicherheit auch irgendwo in der Nähe einen Döner-Laden 🙂 Wir mussten gar nicht lange suchen und schon nach wenigen Metern hatten wir einen gefunden und aßen mit Genuss einen leckeren Döner, der zwar irgendwie kalt aber trotzdem gut war. Danach machten wir  uns auf den Weg einen passenden Platz für den Umzug zu suchen, damit ich auch die Möglichkeit für viele schöne Fotos hatte. Denn überall in den Straßen waren Stühle und Tribünen aufgebaut, auf denen ich allerdings nicht wirklich sitzen wollte. Vor allem auch nicht für 5 Euro pro Stuhl! Ich muss mit meiner Kamera beweglich sein und kann da nicht unbedingt still auf einem Stuhl sitzen – kann ich aber auch so nicht.. das ist alles viel zu aufregend 😀 😀

Carnaval de Águilas

Das Warten beginnt

Nachdem wir ein Plätzchen gefunden hatten, hatten wir noch gut eine Stunde Zeit, bis der Zug an diese Stelle vorbeizieht. Also machte ich mich auf Motivsuche und konnte auch einige tolle Motive finden. Verkleidet waren hier hauptsächlich Kinder, die vom Schlumpfkostüm bis hin zu Peppa Pig alles darstellten. Doch auch den ein oder anderen Erwachsenen, der sich in ein Kostüm geworfen hatte, konnte ich erwischen.

Carnaval de Águilas

Endlich ging es los

Gut 45 Minuten nach Start des Umzuges, kamen auch wir in den Genuss der wunderschönen Kostüme, die teilweise atemberaubend waren. Dabei waren auch viele Kinder, sogar ganz Kleine, mit dabei und tanzten eifrig mit den Erwachsenen mit. Aber was soll ich euch noch groß erzählen? Schaut euch die Bilder selbst an und macht euch ein Bild von diesem wunderschönen Umzug, der einfach absolut Klasse war!!!

Carnaval de Águilas

Hier findet ihr schon die ersten Bilder. Da ich mich so schwer entscheiden konnte, welche Bilder ich nicht hochlade, findet ihr eine Auswahl von allen. Allerdings stelle ich in den nächsten beiden Tagen noch weitere ein, da das Hochladen bei solchen Bilder-Mengen ganz schön lange dauert. Also immer mal wieder gucken hier 🙂

Add Comment

*