Playa Carolina bei San Juan de los Terreros

Wer gleich zwei wunderschöne Buchten haben möchte, sollte den Playa Carolina hinter San Juan de los Terreros aufsuchen. Hier herrscht nicht nur Ruhe, sondern sind die Buchten, obwohl sie nur wenige Meter voneinander entfernt sind, sehr unterschiedlich. Während eine Bucht zum Baden und für die… Read More

Die überfüllten Strände von Andalusien

Die Strände von Andalusien sind dieses Jahr absolut überfüllt und es wird schwer werden, wenn auch du noch nach einem Last-Minute-Urlaub Ausschau halten willst. Insbesondere in den Küstenregionen ist Spanien komplett überbucht und somit sind die Stände von Andalusien mehr als voll. Doch woher kommt… Read More

Cabo Cope – Strände in Andalusien

Andalusien hat wunderschöne Strände, die teilweise sehr abgelegen sind und kaum Touristen den Weg zu diesen Buchten finden. Dafür allerdings jede Menge Spanier. Daher sind manche Buchten auch in der Hochsaison recht überfüllt, wie beispielsweise Cabo Cope bei Calabardina. Wenn du aber in der Nebensaison… Read More

Strände in Andalusien: Playa de los Genoveses

Es gibt wunderschöne Strände in Andalusien, wie den Playa de Los Genoveses, die die meisten Touristen gar nicht kennen. Entweder, weil sie nicht ausgeschildert sind oder der Weg einfach zu umständlich bzw. beschwerlich ist. In Andalusien sollte man wirklich an der Küstenstraße einfach mal abbiegen… Read More

Strände in Andalusien: Playa Mojácar

Mojácar hat jede Menge schöner Strände, die teilweise sogar im Sommer gar nicht so voll sind. Allerdings müsst ihr in der Hochsaison etwas Stau in Kauf nehmen, da Mojácar eine absolute Touristenhochburg – für unsere Ecke ist. Dennoch lohnt es sich und es ist für… Read More

Strände in Andalusien: Playa Garrucha

Jetzt ist es wieder soweit und die Strände, wie der Playa Garrucha, werden von Wochenende zu Wochenende voller. Somit ist vor allem der eine Strand in San Juan für die nächsten Monate gestrichen, da man hier im Sommer wie in einer Sardinenbüchse liegt. Dennoch gibt… Read More