Bier ohne Alkohol in Andalusien – Vorsicht!






Bier ohne Alkohol in Andalusien genießen ist eine schöne Sache und es erfrischt in der Hitze wirklich toll. Doch Vorsicht, denn auch wenn alkoholfreies Bier auf der Flasche steht, heißt es noch lange nicht, dass kein Alkohol drin ist. Eigentlich gehst du ja davon aus, wenn du ein Bier ohne Alkohol in Andalusien kaufst, dass es auch wirklich ohne Umdrehungen ist, doch weit gefehlt. Denn hier gibt es einige Unterschiede, die ich dir in diesem Post erklären möchte. Denn gerade für Schwangere, alkoholkranke Menschen oder Personen, die keinen Alkohol vertragen, kann dies zur Gefahr werden.

Bier ohne Alkohol in Andalusien – das sind die Unterschiede

Gehst du in den Supermarkt und möchtest ein Bier ohne Umdrehungen kaufen, dann halt bitte die Augen offen. Insbesondere dann, wenn du schwanger bist oder auch keinen Alkohol verträgst. Denn hier ist nicht jedes Bier alkoholfrei auch wenn „Cerveza sin alcohol“ auf der Dose oder der Flasche steht. Zwei Jahre hat es bei uns gedauert, bis uns das aufgefallen ist, weil auch wir davon ausgegangen sind, wenn ohne drauf steht ist auch nix drin. 🙂 Falsch gedacht. Wir haben jetzt festgestellt, dass in Bieren ohne Alkohol bis zu 0,9 Umdrehungen sein können.

Das Witzige dabei ist allerdings, dass es nicht immer so vermerkt ist, dass es auffällt. Denn auf manchen Dosen sind die Inhaltsstoffe und das übliche „bla bla bla“ in verschiedenen Sprachen aufgedruckt. Jedoch ist der Alkoholgehalt in der Regel nur in der portugiesischen und der griechischen Sprache aufgeführt – wahrscheinlich deshalb, weil hier die 0,0 Promille-Grenze gilt. Weder bei der deutschen noch spanischen oder polnischen Übersetzung ist hier ein Alkoholgehalt zu finden. Nur wer die Dose oder die Flasche genau anschaut, wird irgendwo in der Ecke die Umdrehungen finden und merken, dass das Bier ohne Alkohol in Andalusien gar nicht alkoholfrei ist, auch wenn vorne groß und in roten Buchstaben „sin“ steht.

Dieses Bier ist wirklich ohne Alkohol!

Musst du noch fahren oder bist schwanger lohnt es sich natürlich genauer auf die Etiketten zu schauen. Nur Bier, auf dem 0,0 steht ist auch wirklich „ohne“ Alkohol. Zumindest habe ich noch keine anderen Informationen entdeckt und ich habe jede Menge Biere angeschaut, weil ich es genau wissen wollte. Dieses Bier ohne Alkohol in Andalusien zu finden ist aber gar nicht so einfach. Bisher habe ich nur zwei spanische Biersorten entdeckt und von denen war nicht wirklich viel in den Regalen. Allerdings gibt es diverse ausländischen Sorten, die ebenfalls alkoholfrei sind. Je nachdem, welches Bier du bevorzugst, solltest du dir vielleicht einen kleinen Vorrat anlegen, damit du entspannt in der Hitze ein kühles und alkoholfreies Bierchen am Strand in Andalusien genießen kannst. Prost!



Add Comment

*