Es ist Winter in Lubrin – ausgerechnet an der Fiesta

Auch uns hat der Winter gerade fest im Griff. Sturm, Kälte und sogar Schnee nimmt Einzug in Andalusien. Allerdings sind wir zum Glück bisher verschont geblieben. Jetzt muss es natürlich auch nicht unbedingt kommen, denn die Fiesta ist in vollem Gange und gerade hat die erste Band begonnen zu spielen – um 22:30 Uhr – an diese Uhrzeit hab ich mich noch nicht so ganz gewöhnt. Vermutlich wird die zweite Band dann so gegen 1 Uhr oder 2 Uhr auf die Bühne kommen und bis in die frühen Morgenstunden spielen.

Aus diesem Grund gibt es im Moment nicht ganz so viel zu berichten, denn die letzten Tage waren die Vorbereitungen im vollem Gange und wir sind nicht zu sehr viel gekommen. Auf Facebook halte ich euch natürlich auf dem Laufenden und in den nächsten Tagen werden ich natürlich über die Fiesta del pan berichten, damit ihr auch alle wisst, welche tollen Feste in Andalusien gefeiert werden!!

Bis dahin wünsche ich euch noch eine schöne Zeit – wir feiern jetzt erstmal 🙂

 

Add Comment

*