Spanische Schimpfworte

Ja, auch die gibt es und nicht zu wenig. Denn in Spanien wird den ganzen Tag geflucht. Dabei aber nicht bösartig, sondern ja, wie soll ich sagen, das gehört hier einfach an die Tagesordnung. Die Spanier nehmen fäkale Worte viel öfter in den Mund, als so manch andere Nation und das Wort „mierda“ ist in jedem Gespräch mindestens einmal zu hören. Also wundert euch bitte nicht, das ist in der Regel gar nicht böse gemeint. Schimpfen gehört hier einfach zum guten Ton. :) (mehr …)

0 Kommentare
Fiesta in Andalusien: Diese solltest du nicht verpassen!
Flamenco

Fiesta in Andalusien: Diese solltest du nicht verpassen!




Flamenco
Flamenco

Werbung

Hinweis: In diesem Artikel ist Werbung enthalten. Klickst du auf den Link und bestellst etwas, erhalte ich eine kleine Provision. Doch keine Angst, ich erfahre nicht, was du ausgibst oder was du bestellst!! Weitere Infos findest du in der Rubrik "Werbung".
Eine Fiesta in Andalusien ist ein Muss für jeden, der gerade einen Urlaub in Andalusien macht. Denn nur hier siehst du, wie die Spanier wirklich feiern. Am Besten ist, wenn du in abgelegenen Dörfern eine Fiesta mitmachst und dich unter die Einheimischen mischst. Hier entdeckst du die andalusischen Traditionen hautnah. Dabei ist es vollkommen gleich, ob die Fiesta einen religiösen oder geschichtlichen Hintergrund hat. Die Fiesta in Andalusien wird nicht nur gefeiert, sondern gelebt!

(mehr …)

0 Kommentare

Wir sind angekommen in Lubrin …

… und natürlich voll im Stress, wie sich das gehört. Der erste Abend in Lubrin war gleich total genial mit Fiesta und so :) Werde aber in den nächsten Tagen wieder mal ausführlich schreiben. Hier erst mal eine Fotostrecke von Deutschland nach Almeria :)
Hier ist noch so viel zu erledigen, dass ich wahrscheinlich erst am Wochenende dazu komme, euch ausführlich zu berichten. (mehr …)

0 Kommentare

Der letzte Post in Deutschland

Das wird wohl der letzte Blogartikel in Deutschland werden. Wir haben jetzt Donnerstag, den 07. August 2014 und jaaaa langsam bin ich aufgeregt. Nachdem ich mich die letzten Tage immer gewundert habe, warum ich so gar nicht aufgeregt bin, kann ich mir dies glaube ich jetzt erklären – es war einfach noch nicht spruchreif für mich. Die ganzen Umzugskisten stehen seit Wochen hier und blockieren alles, ich bin nur noch genervt, weil (mehr …)

2 Kommentare
Menü schließen